Ballettschuhe - Schläppchen


Qualitäts Ballettschläppchen / Ballettschuhe von Bloch, Sansha oder Merlet -
aus Leinen oder Leder - mit ganzer oder geteilter Sohle. Preiswert und gut!

Was soll ich wählen? Welche Ballettschuhe sind besser?
Die gute Nachricht: Es gibt hier kein ‘besser’, sondern man wählt den Ballettschuh nach persönlichen Vorlieben aus.
Alle Ballett-Schläppchen haben eine Rauhledersohle (Wildledersohle), lediglich das Obermaterial ist verschieden.
Wichtig ist, dass Ballettschuhe perfekt passen. Man darf Schläppchen nie zu groß wählen und muss auf die richtige Breite achten.

Lederschläppchen mit ganzer Sohle haben sich für Anfänger / Kinder bestens bewährt. Diese geben dem Fuß etwas mehr Halt und unterstützen die (wichtige) Ausbildung des Spanns.

Leinenschläppchen mit geteilter Sohle tragen meist erfahrene TänzerInnen / Erwachsene, damit der Spann noch besser zur Geltung kommt. Diese sind auch vom Gewicht leichter, vermitteln beim Balletttanz mehr Gefühl und können sogar gewaschen werden.

Zeige 1 bis 13 (von insgesamt 13 Artikeln) Seiten:  1 

Kategorien

Ihr Warenkorb

  0 Artikel